Newsletter Juni 2018

Liebe Freund/innen der Solidarischen Landwirtschaft, nach den ersten Pflanzaktionen hatten wir regenbedingt mit zahlreichen Schnecken zu kämpfen, aber die folgenden Sonnentage haben die Kulturen sprießen und gedeihen lassen. Außer den ersten Blatt- und Wurzelgemüsen im Freiland wurden sogar einige Auberginen im Gewächshaus geerntet. Unsere Teilhaber/innen konnten sich in den ersten acht Ausgaben dieser Saison bereits„Newsletter Juni 2018“ weiterlesen

Erste Gemüse-Ausgabe 2018

Letzten Mittwoch konnte die Erntegemeinschaft Solawi zum ersten Mal in dieser Saison eine testweise Lieferung feldfrisches Gemüse an die Verteilstellen im Kölner Stadtgebiet ausliefern. Dabei gab es Feldsalat, Kopfsalat, Schnittlauch, Kohlrabi und Kartoffeln. Leider waren die Kohlrabi noch sehr klein, da sie im Gewächshaus den Tomatengestellen weichen mussten. Aber die Blätter ergaben eine prima Beilage„Erste Gemüse-Ausgabe 2018“ weiterlesen

Newsletter April 2018

Nach einigen frostigen Nächten sprießen nun endlich die Büsche und Bäume in leuchtenden Farben, weshalb es höchste Zeit wird, auch die restlichen Jungpflanzen in den Ackerboden zu setzen. Nicht nur im Rahmen des Frühlingsfestes der Erntegemeinschaft Solawi Köln gibt es dabei für die Teilhaber/innen der Solidarischen Landwirtschaft die Möglichkeit mit anzupacken und gemeinsam das Feld„Newsletter April 2018“ weiterlesen

Jungpflanzen-Workshop

Auch dieses Jahr war die Solawi Köln wieder auf dem Saatgutfestival mit einem Stand vertreten. Und bereits zum dritten Mal konnten wir zahlreiche Interessierte finden, die an unserer praktischen Einführung in die eigene Anzucht von Jungpflanzen teilgenommen haben. Für alle, die den Termin verpasst haben, aber sich trotzdem über die Aussaat von Gemüse und Kräutern „Jungpflanzen-Workshop“ weiterlesen

Newsletter Februar-März 2018

Liebe Freund/innen der Solidarischen Landwirtschaft, während es nach der letzten Gemüselieferung nun auf dem Feld friert und schneit, haben wir in einem Workshop unsere Anbauplanung weiter verbessert und bereits zahlreiche Jungpflanzen im Fachhandel bestellt. Doch bevor die erste Aussaat beginnt, wurde erstmal die Zaunhecke gerodet, um die 15 Bienenkörbe der Dormagener Bioland-Imkerei vom Eingangsbereich in„Newsletter Februar-März 2018“ weiterlesen

Newsletter – Dezember 2017

Der kalte Winterwind stürmt zwar mit Schneeregen über unsere Anbauflächen, aber trotz des ersten Frosts freuen wir uns immernoch über die wöchentlichen Ernteerträge. So kommen zur Zeit vom Feld in Stommeln Salat, Rote Bete, Kürbis, Weiß- und Rotkohl, Lauchzwiebeln, Staudensellerie, Rosenkohl und Kartoffeln in die Lieferkisten. Und da nach dem Abbau der Tomatengestelle auch im Gewächshaus„Newsletter – Dezember 2017“ weiterlesen

Weitere Infoveranstaltung (mit Anmeldemöglichkeit)

Die Erntegemeinschaft Solawi Köln lädt alle Interessierten, die bei der kommenden Saison 2018 noch Teilhaber/innen der Solidarischen Landwirtschaft werden wollen, erneut zu einer weiteren Infoveranstaltung ein: So. 10.12., 14 Uhr, Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln, H: Chlodwigplatz / Ulrepforte Dabei  wird es die Möglichkeit geben sich direkt bei uns anzumelden, um schnell die Mitgliedschaft zu„Weitere Infoveranstaltung (mit Anmeldemöglichkeit)“ weiterlesen

Info-Veranstaltung mit Anmeldemöglichkeit

Die Erntegemeinschaft Solawi Köln lädt alle Interessierten, die bei der kommenden Saison 2018 noch Teilhaber/innen der Solidarischen Landwirtschaft werden wollen, zu einer weiteren Infoveranstaltung ein: Mo. 04.12., 19 Uhr, Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln, H: Chlodwigplatz / Ulrepforte Dabei  wird es die Möglichkeit geben sich direkt bei uns anzumelden, um schnell die Mitgliedschaft zu sichern„Info-Veranstaltung mit Anmeldemöglichkeit“ weiterlesen

Noch SoLaWi-Anteile für 2018 verfügbar!

Unser Gemüse kann auch dein Gemüse werden! Werde Mitglied in der Erntegemeinschaft SoLaWi Köln. Noch sind Anteile zu haben: Seit 18.11.2017 steht fest, dass es in Köln auch 2018 wieder Gemüse aus Solidarischer Landwirtschaft geben wird. Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) bedeutet: Eine Gruppe finanziert gemeinsam den Anbau ihres eigenen Gemüses – direkt vor den Toren der„Noch SoLaWi-Anteile für 2018 verfügbar!“ weiterlesen